• Intensivwochen
    Intensivwochen

Die Kompetenzerwartungen der Bildungsstandards verlangen einen kontinuierlichen Aufbau von Methodenkompetenz, denn diese ist mitverantwortlich dafür, Fachkompetenz aufzubauen und erfolgreich zu nutzen.

Die primären Ziele des Methodentrainings sind, die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, die Förderung der Selbsttätigkeit von Lernenden, eine adäquate Hinführung auf Abschlussarbeiten und die Befähigung zum lebenslangen Lernen.

Somit führen wir jeweils in der ersten Woche jeden Schulhalbjahres in Intensivwochen das Methoden und Kommunikationstraining durch. Mit Eintritt in die Geschwister-Scholl-Schule erhalten die Schüler und Schülerinnen das Methodenheft von W. Matthes, an dessen Inhalten sich das Methodentraining bis zur Klasse 10 orientiert. Nach der Grundlagenentwicklung, wie gute Heftführung, Partner- und Gruppenarbeit, Erstellen von Mindmaps und Lernplakaten stehen im weiteren Verlauf das Recherchieren, Präsentieren und Referieren im Mittelpunkt, in den Abschlussklassen stehen Projektentwicklung und die Facharbeit im Vordergrund.

Außerdem sind, je nach Jahrgangsstufen, außerschulische Lernorte und Sozialkompetenztraining Inhalt dieser Intensivwochen.

Kontakt

06631 - 26 49
06631 - 74 302 (Fax)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schillerstraße 3
36304 Alsfeld

Öffnungszeiten
Unterrichtszeiten

Termine

BZL Nachholtermin 8H/8R
Datum Mo. 30.11.2020 - Fr. 04.12.2020