• Deutsch
    Deutsch

Sprache ist unser Schlüssel zur Welt. Sie gibt uns die Möglichkeit, uns auszudrücken und miteinander in Kontakt zu treten.
Im Vordergrund unseres Deutschunterrichts stehen daher laut Hessischem Lehrplan 3 große Arbeitsbereiche, die eng miteinander verknüpft sind:

  1. Sprechen und Schreiben
  2. Lesen- Umgang mit Texten und Medien
  3. Kulturelle Praxis

Damit sind die Kompetenzen, die im Fach Deutsch erworben werden, auch für andere Fächer und über den Deutschunterricht hinaus, im Alltag und der Arbeitswelt, grundlegend wichtig. Im Fach Deutsch sollen unsere Schülerinnen und Schüler Sicherheit im Sprachgebrauch, in Rechtschreibung, Zeichensetzung und Satzbildung gewinnen.

Zudem beschäftigen wir uns in allen Klassenstufen mit verschiedenen Formen der Literatur, z.B. Gedichte, Märchen, Sachtexte, Dramen und Romane. Sie werden gelesen, interpretiert und in Bezug zur eigenen Lebenswelt gesetzt.

Es ist unser Ziel, unsere Schülerinnen und Schüler möglichst individuell und entsprechend ihrer persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse im Deutschunterricht zu fördern und zu fordern. Dazu führen wir schon beim Eintritt in die Förderstufe in der Klasse 5 gemeinsam mit dem BFZ ein Screening durch, das aus einem Lesetest und einem Diktat besteht. Durch die Auswertung dieses Screenings können unsere Schülerinnen und Schüler individuell gefördert werden. Die GSSA hat ein Förderkonzept erarbeitet, in dem die Schüler entsprechend unterstützt werden. In der Klasse 8 werden die landesweiten Lernstandserhebungen durchgeführt. Sie geben Aufschluss darüber, welche Kompetenzen bereits langfristig erworben wurden.

Im Fach Deutsch als Zweitsprache (DAZ) erhalten in sogenannten Intensivklassen (IKL) diejenigen Schüler Deutschunterricht, die die deutsche Sprache neu erlernen müssen. Hierfür stehen ausgewählte Materialien zur Verfügung. Weitere Informationen über den DAZ-Unterricht gibt es hier.

Ein weiterer Schwerpunkt des Deutschunterrichts ist die Leseförderung. In diesem Zusammenhang nehmen wir am bundesweiten Vorlesewettbewerb teil und führen wir mit unseren sechsten Klassen auch einen schulinternen Vorlesewettbewerb durch. Im Rahmen dieses schulinternen Wettbewerbs laden wir Autoren zu einer Lesung an unserer Schule ein. In unserer schuleigenen Mediathek / Bücherei können unsere Schülerinnen und Schüler selbstständig zu verschiedenen Themen recherchieren oder auch ausgewählte Bücher entleihen.

Veranstaltungen und Projekte:

  • Welttag des Buches
  • Theaterbesuch zum Thema Märchen (Kl.5)
  • Vorlesewettbewerb (Kl.6)
  • Lernstandserhebungen (Kl.8)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressionen vom Vorlesewettbewerb

  • d1
  • d2
  • d3
  • d4
  • d5
  • d6
  • d7
  • d10
Das Video zum Vorlesewettbewerb

Kontakt

06631 - 26 49
06631 - 74 302 (Fax)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schillerstraße 3
36304 Alsfeld

Öffnungszeiten
Unterrichtszeiten

Termine

Gipfelkabarett in Aula GSSA
Datum Do. 04.11.2021 19:00 - 22:00